Zum Inhalt springen
Startseite » 1 2 3 müllfrei Club

1 2 3 müllfrei Club

– 60 MInuten Videocall für Fragen, Hilfe und AUstausch mit Gleichgesinnten –

1 2 3 MÜllfrei Club

Lass uns gemeinsam die Fragerunden meiner Vorträge vor Ort jetzt auch ins Digitale holen!

Wir treffen uns einmal im Monat live in einem Gruppencall, wo all deine Fragen zum Thema Zero Waste und nachhaltiger Leben beantwortet werden können.

Hier bekommst du Austausch und Inspiration, um motiviert dabei zu bleiben. Du kannst deine Fragen zu konkreten Müllproblemen stellen und anderen Menschen mit deinen Ideen helfen.

Ich lade zu dem Call ein und moderiere ihn selbstverständlich. Zudem möchte ich gerne jeden Monat vorweg ein Schwerpunktthema setzen, um dir zur Saison oder Anlässen passend Inspiration, Motivation und Möglichkeit zum Austausch zu dem Thema zu geben.

Termine

– Mit Leichtigkeit mehr Nachhaltigkeit –

Aline Pronnet

Nachhaltigkeit muss Spaß machen. Sonst macht’s keine*r. Und mir geht es sicherlich nicht darum, dass der gesamte Müll des Jahres in ein kleines Glas passt.

Für mich ist der Kern der Zero Waste Bewegung, sich durch das eigene Handeln für eine Welt zu engagieren, in der wir alle nachhaltig, gesund und in Frieden leben können. Es geht um den respektvollen Umgang mit der Erde, den Pflanzen, den Tieren und somit auch dem Menschen. Allein schon vor diesem Hintergrund verbieten sich menschenverachtende Ideologien, Sexismus, Diskriminierung und jede Form von Boshaftigkeit. Darum setze ich mich mit meiner Reichweite auch für Themen wie Feminismus, Enttabuisierung, Anti-Rassismus und die Vernetzung von nachhaltig denkenden Menschen ein. Dass durch einen bewussten Lebensstil oder ein aktives Engagement für mehr Nachhaltigkeit im oder durch das Unternehmen auch weniger Müll anfällt, ist für mich mehr ein schöner Nebeneffekt in einem Leben voller Positivität und kleinen Erfolgen.

Mein Ziel ist es, dass mehr Menschen ihren Einfluss auf die Umwelt verstehen und sich bewusst werden, wie viel schon durch kleine Veränderungen der alltäglichen Gewohnheiten passiert. Mich fasziniert, wie Teilnehmer*innen meiner Veranstaltungen oder Coachings es schaffen, bereits mit wenigen Tipps ihren Zugang zum nachhaltigen Leben zu begreifen und wie motiviert sie ihren Lebensstil anschließend anpacken.